„Kein Tropfen“ während der Feiertage

Das Programm zur Sammlung von Speiseöl für Haushalte läuft in unserer Gemeinde seit sechs Monaten.

Hinter dem Lagergebäude neben dem Geschäft wurde eine Sammelstelle für Altspeiseöl eingerichtet. Die Sammelmethode ist tropffrei: das Altspeiseöl wird nicht in den Sammelbehälter geschüttet, sondern es wird in einer PET-Flasche oder in einem Glas abgegeben.

Ziel ist es, den Menschen die Möglichkeit zu geben, ihren Abfall mit möglichst geringem Aufwand umweltfreundlich zu entsorgen.