Fekeder Patenschaftsgeschenk

Wenn ein Kleinkind in eine Familie hineingeboren wird, ist das große Ereignis nicht nur für die Eltern und für die unmittelbaren Verwandten eine große Freude, sondern auch für die größere Gemeinschaft, für das ganze Dorf.

Früher kam aus diesem Anlass die ganze Verwandtschaft zusammen, und sie haben in den ersten Wochen der Mutter und ihrer Familie viel Hilfe geleistet.

Im Jahr 2020 wollen wir diese Tradition so wiederbeleben, dass wir nach der Geburt eines jeden Fekeder Babys ein gemeinsames Fekeder Geschenkpaket überreichen, um damit das Leben der Familie zu erleichtern. Das Paket kann alles enthalten, was die Fekeder Menschen, ob jung, mittleren Alters oder alt, anbieten können (z. B. eine Kiste Äpfel, ein Glas Honig oder Marmelade, gehäkelte Babyschuhe, Autotransport, Einkaufen, Mittagessen für die Familie in den ersten Tagen usw.).Wir suchen Einzelpersonen, Unternehmen, Organisationen, die in irgendeiner Form an dieser Zuwendung teilnehmen möchten. Die Anmeldung dient vorerst einer informellen Erfassung. Wenn sich das Geburtsdatum eines Fekeder Babys nähert (zum ersten Mal jetzt, Ende Juli), und die Familie ein „Fekeder Patenschaftsgeschenk“ beansprucht, können wir anhand der erstellten Liste die Menschen besuchen, um zu sehen, ob ihr Angebot zum gegebenen Zeitpunkt noch gültig ist.

Melden kann man sich im Bürgermeisteramt oder unter felfedezo.feked@gmail.com.